Klassik

An Mich

Donnerstag, Juni 24th, 2010

Ärgert dein Aug dich,
so reiß es aus,
Sonst ärgert es dich an beiden;
Und keift dir ein schlimmes Weib zu Haus,
So geh und lasse dich scheiden.

(mehr …)

Der Panther

Donnerstag, Juni 24th, 2010

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden,daß er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

(mehr …)

Das trunkene Schiff (Le Bateau ivre)

Donnerstag, Juni 24th, 2010

Hinab glitt ich die Flüsse, von träger Flut getragen,
da fühlte ich: es zogen die Treidler mich nicht mehr.
Sie waren, von Indianern ans Marterholz geschlagen,
ein Ziel an buntem Pfahle, Gejohle um sich her.

(mehr …)

Bergmannslied

Donnerstag, Juni 24th, 2010

Der ist der Herr der Erde,
wer ihre Tiefe mißt
und jeglicher Beschwerde
in ihrem Schoß vergißt. Wer ihrer Felsenglieder
geheimen Bau versteht
und unverdrossen nieder
zu ihrer Werkstatt geht.

(mehr …)

Wanderers Nachtlied II

Donnerstag, Juni 24th, 2010

Über allen Gipfeln
Ist Ruh,
In allen Wipfeln
Spürest du
Kaum einen Hauch;
(mehr …)